Home  |  Impressum  |  Sitemap
Quelle: pexels.com

Deutsch lernen

Sich auf Deutsch gut verständigen können, ist die wichtigste Voraussetzung, damit Ihr Leben in Deutschland gelingen kann. Nur so ist eine eigenständige Kommunikation mit Behörden, Ärzten, Schulen, mit Nachbarn und Arbeitskollegen möglich. Nur wer gut Deutsch spricht, hat Chancen auf eine gut bezahlte Arbeit.

Wenn Sie beabsichtigen, ein Visum für die Einwanderung nach Deutschland zu beantragen, müssen Sie in der Regel Deutschkenntnisse nachweisen. Dafür brauchen Sie ein Prüfungszeugnis des Goethe Instituts.

 

Es gibt im Internet verschiedene sehr gute Materialien, Übungen etc., die ergänzend zu dem Besuch eines qualifizierten Sprachkurses genutzt werden können. Beispielsweise kann man beim Goethe Institut Deutschland kostenlos Deutsch üben.

In Deutschland selbst gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten Deutschkurse zu belegen und somit die eigenen Sprachkenntnisse zu verbessern. Wenn Sie dauerhaft in Deutschland leben haben Sie normalerweise sogar einen Anspruch auf den Besuch eines Integrationskurses. Ausländer sind teilweise auch dazu verpflichtet, einen solchen Kurs zu absolvieren.

Informationen zum Integrationskurs finden Sie beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

In Deutschland gibt es verschiedene Sprachschulen bzw. Sprachkursträger. Flächendeckend bieten zum Beispiel Volkshochschulen gute Deutschsprachkurse bzw. Integrationskurse an. Außerdem können Sie die Migrationsberatungsstellen in Deutschland bezüglich guter Angebote im jeweiligen Stadt- und Landkreis beraten.